Depression, Ängste, Sucht, Alkoholismus, Burnout, Borderline, Persönlichkeitsstörung, Schizophrenie, Angehörige psychisch Kranker, Diagnose psychisch krank, bipolare Störung

 

Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt.

Buddha

Psychische Erkrankungen

 

Zum Erhalt, Aufbau und der Verbesserung Ihrer psychischen Gesundheit können Sie selbst sehr viel beitragen. Ich unterstütze Sie bei der Bewältigung von Konflikten, Symptomen der Erkrankung und gebe Ihnen wertvolle Informationen über Ihre Erkrankung.

 

Bei folgenden Fragestellungen können Sie sich an mich wenden.

   

  • Diagnose „psychisch krank“ – und nun?
  • Depression und Burnout
  • Suchterkrankung - Alkoholismus
  • Schizophrenie
  • Persönlichkeitsstörung - Borderline
  • Angsterkrankungen
  • Unterstützung von Angehörigen psychisch kranker Menschen
  • Hier könnte Ihr Thema stehen

 

Traumatische Erlebnisse, schwere Krisen, lange andauernde Belastungen oder Konflikte, die nicht gelöst wurden sowie belastende Kindheitserlebnisse, können zu einer Veränderung in der Seele bzw. dem psychischen Erleben führen. Psychische Erkrankungen können die Folge sein.

Wir sind immer stärkeren psychischen Belastungen und Anforderungen ausgesetzt.

Das Leben wird immer schneller, Zeit zum erholen und wieder auftanken der leeren Akkus bleibt oft nicht. Dies kann zu Depression, einer Suchterkrankung, Burnout oder einer anderen psychischen Erkrankung führen.

Einer psychischen Erkrankung sind Sie nicht hilflos ausgesetzt. Sie können für Ihr psychisches Gleichgewicht sehr viel tun. Wichtig ist die Auseinandersetzung mit der sowie die Information über die Erkrankung.

 

 

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt. Gerne begleite ich Sie auf Ihrem Weg.